Zum bereits vierten Mal führten wir ein Fußballturnier der Johanniter-Jugendclubs im Wartburgkreis durch. Am 9. Juni trafen wir uns dazu bei knallender Sonne auf dem Sportplatz in Spichra. Clubs aus den Regionen Berka/Werra, Gerstungen, Treffurt und der VG Hainich-Werratal waren vertreten. Aus der Gemeinde Hörselberg-Hainich konnte leider kein Team dabei sein. Gespielt wurde auf dem Kleinfeld sechs gegen sechs. Auch die Schiedsrichter kamen aus den Reihen der Teams. Insgesamt lief das Turnier sehr sportlich und fair ab. Unsere Treffurter Mannschaft, die sogar mit „Fanclub“ anreiste, musste sich nur dem Team aus Krauthausen u. Mihla geschlagen geben und landete damit auf dem 2. Platz. Doch auch die letztplatzierten aus Gerstungen konnten erhobenen Hauptes vom Platz gehen: Als einziges Team traten sie auch mit Mädchen an. Beim Ausklang mit Bratwurst und Cola beschlossen wir: Gemischtgeschlechtlich – das machen wir für das nächste Turnier zur Regel. Die Treffurter wünschen sich jetzt noch eins: eigene Trikots für den Jugendclub. Die haben wir nämlich noch nicht.

2. Platz beim Jugendclub-Fußballturnier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.