Eine der letzten Szenen, die für unseren Film noch offen war, spielte in der Zeitungs Redaktion. Was lag also näher, als direkt zur Thüringer Allgemeinen zu gehen? Die Spiele in Gestalt des Redakteur Heiko Kleinschmidt auch gleich mit. Natürlich haben wir uns auch die Redaktion zeigen und den Arbeitsalltag ein wenig erklären lassen.
Zu sehen gibt es dabei hauptsächlich Computer Arbeitsplätze. Die Gestaltung der Zeitung erledigen die Redakteure direkt am Bildschirm. Früher gab es dafür den Beruf des Setzers. Die fertigen Seiten werden übers Internet nach Erfurt geschickt und dort gedruckt. In Eisenach entsteht nur der lokale Teil. Alles andere wird in Erfurt dazu gefügt.
Nach diesen Erklärungen haben unsere zwei Szenen gedreht. Herr Kleinschmidt hat seine Sache dabei recht gut gemacht. Jetzt ist er natürlich gespannt auf den fertigen Film. Wenn alles wie geplant läuft, gibt es den in der zweiten Februarhälfte zu sehen.

Medien-AG filmt in der Redaktion der TA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.